„A Hallenkickerl der Sonderklasse“

Dass man in Barcelona sensationellen Fußball sehen kann, ist nichts Neues und fast täglich in den Gazetten in irgendeiner Form präsent. Allerdings hat dieser Club mehr als nur Fußball im Portfolio. Sportarten wie Handball, Basketball, Landhockey und Futsal zählen zum Repertoire. So nebenbei: In fast allen sind die „Barca-Buben“ europäische Spitze…What else!
 
Kürzlich hatte ich wieder einmal den Auftrag, ein Spiel zu fotografieren und wie es der Zufall wollte, wurde am Vortag ein Spitzenspiel der Futsal (Futbol Sala) im Palau Blaugrana ausgetragen. Dies ließ ich mir nicht entgehen und fotografierte erstmals ein „Hallenkickerl“ in der Hauptstadt Kataloniens.
 

Noch bevor die Uhr gänzlich abgelaufen war, gratulierte Inter Movistar Barcelona zum Sieg.

FC Barcelona Lassa vs. Inter Movistar

Vor Anstoß veranschaulichte die Tabelle, dass es sich wahrlich um ein Spitzenduell handelt. Inter Movistar auf dem ersten Platz und FCB am zweiten. Kaum jemand gab den Katalanen den Funken einer Chance, doch das änderte sich prompt. Das Spiel begann und bereits nach einer Minute hallte es im Palau Blaugrana laut auf, als der Schuss von Dygeo hinter der Linie zum Stillstand kam. Das Tempo war derart hoch und so auch die Torfolge. Gesamt werden im Futsal 40 Nettominuten gespielt. In Minute 26 stand es 7:0 für die Katalanen. Kurz vor Ende gelang Rafael Soares noch das Ehrentor. Dabei blieb es dann aber auch. Noch bevor die Uhr gänzlich abgelaufen war, gratulierte Inter Movistar Barcelona zum Sieg.
 
Ein paar Bilder dieses packenden Duells sind, as usual, in der Galerie bereitgestellt.
 

Post von Chaluk