Willkommen Chaluk Magazine

Die Welt wird immer moderner und schnelllebiger. Kein Wunder also, dass Wissenschaftler vor kurzem den Beginn des neuen Erdzeitalters Anthropozän ausriefen. Nebenbei gesagt: Das Holozän, in welchem wir bis dato lebten, dauerte nur 11.000 Jahre an. Wie kurz das ist, zeigt der Vergleich zum Maastrichtium (Kreidezeit – Oberkreide) mit einer „Laufzeit“ von sechs Millionen Jahren.

Auch Chaluk ruft aus gegebenem Anlass ein neues Zeitalter, MEIN neues Medienzeitalter, aus. Ich nenne es „Chaluk Magazine„. Der Grundgedanke ist keineswegs neu erfunden, sondern nur mit einem Upgrade versehen. Dabei bediene ich mich neuer und wichtiger Technologien. Von mir konzeptioniert und gestaltet und umgesetzt von abss Interactive, kann ich nun gemeinsam mit meinen Partner sagen: „Herzlich Willkommen Chaluk Magazine“.
 

Was ist Chaluk Magazine?

Es ist kein herkömmliches Magazin, Chaluk Magazin ist nämlich nur online erhältlich und vom Grundgedanken her ein Blog. Inhaltlich ist Chaluk Magazin in vier Kategorien unterteilt: Travel, Multimedia, Sport, Lifestyle. Auf meiner Plattform wirst Du ab sofort Berichte aus meinem Alltag, von meinen Reisen, Projekten, Ausstellungen uvm. lesen können. Teilweise auch mit Backstagefotos zu den diversen Erlebnissen.
 

Nur wenn Du Leser bist, erfährst Du, was sich hinter dem Countdown zu „Hinter dem großen Teich“ verbirgt.

Wo ist nun der Unterschied zu einem Blog? Nun, der Titel „Chaluk Magazine“ wurde bewusst gewählt. Durch die Kombination der herkömmlichen Social Media Plattformen, erhält der Leser zwar einen klassischen Blog, der große Unterschied ist jedoch mein Vertriebsnetz. Mit einer begrenzten Anzahl an Partnern in meinem Medium, streue ich in Fachkreise mein „Magazin„ und somit meine Botschaften. So ist etwa Diesel Modepartner und der österreichische Homecarrier Austrian Airlines, Flugpartner. Und mit dem im Manstein Verlag erscheinenden touristischen Fachmagazin traveller ist ein starker Vertriebspartner mit an Bord.

Sowohl online als auch im Print werden einzelne Posts und Beiträge des Chaluk Magazine verbreitet. Der traveller kann durch die Zusammenarbeit mit diesem neuartigen Medium seine Reichweite erhöhen, bietet seinen Lesern und Partnern damit einen erheblichen Informations-Mehrwert und nimmt damit einmal mehr eine Vorreiterrolle ein. Eine begleitende Berichterstattung findet auf den Social Media Kanälen von Chaluk und vom traveller statt. Das Teilen der Beiträge und Posts wird zudem auch von den Partnern übernommen. Durch die Kombination mit den Arbeiten von Chaluk (Fotografie, Grafik, Web und Film), gewährleiste ich professionell produzierte Unterlagen für die Verbreitung, und garantiere somit auch optisch ein hochwertiges Produkt. 
Mit dieser Vertriebsidee und dem Chaluk Magazine beginnt also MEIN neues Medienzeitaler. Weitere Expansionen sind bereits geplant.
 

Chaluk ruft aus gegebenem Anlass ein neues Zeitalter, MEIN Medienzeitalter, aus. Ich nenne es „Chaluk Magazine“.

Partner von "Chaluk Magazine"

Eine Liste meiner Partner und deren Erklärung kannst Du dir hier ansehen. Nachstehend eine generelle Auflistung der Förderer dieses Produktes:
  • abss Interactive
  • Austrian Airlines
  • Diesel
  • Reed Exhibitions
  • Seven7Seas
  • traveller

Speziell für Dich

Werde Leser von Chaluk Magazine, indem Du mir ein „Like“ auf Facebook sowie Instagram schenkst. Teile Chaluk Magazine und mit etwas Glück bist DU der Gewinner eines speziellen Chaluk Preises. Nur wenn Du Leser bist, erfährst du, was sich hinter dem Countdown „Hinter dem großen Teich„ verbirgt.

Chaluk Magazine – mehr als nur ein Magazin
Chaluk – Charwat Lukas
Herausgeber und Gründer von Chaluk

Post von Chaluk