0

Ihr Warenkorb ist leer

Januar 13, 2016

Vor einem Jahr präsentierte Chaluk auf der Ferien-Messe Wien seine erste große Ausstellung BUBBLE. 2016 konnte der Wiener auf der diesjährigen Ausgabe der Messe sein drittes Projekt unter dem Titel TRIPLET vorstellen.

Diesmal widmete sich der Fotograf der Architektur in New York aus seiner Sichtweise. Die Aufnahmen entstanden während der Preisverleihung im Oktober 2015, wo Chaluk in der Carnegie Hall mit seinem Werk „Where Is The Dentist?“ den dritten Platz in der Kategorie Unterwasser und mit dem Bild „Focused“ zwei Honorable Mentions in der Kategorie Sport entgegen nehmen konnte. Beide Aufnahmen sind Teil der Serie BUBBLE. Diese waren die ersten internationalen Auszeichnungen, die er im Rahmen der International Photography Awards erhielt.

Während der Eröffnung präsentiere Chaluk neben der dritten Ausstellung auch zwei weitere Projekte, die somit die Zahl 3 vervollständigten. Neben TRIPLET wurde das Chaluk Magazine gelauncht und das Chaluk Interior eingeführt.

Zusätzlich zu den Architekturaufnahmen wurde auch ein „Best Of Barcelona 2015“ vorgestellt.

Hier kannst Du die Ausstellung online betrachten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Immotastisch

Februar 20, 2024

Vollständigen Artikel anzeigen
CERCLE DIPLOMATIQUE 04-2023

November 10, 2023

Für die Ausgabe 04-2023 des Magazins Cercle Diplomatique übernahm Chaluk die Produktion.
Vollständigen Artikel anzeigen
Österreich vs. Belgien

Oktober 13, 2023

Sportfotografie im Ernst-Happel Stadion im Zuge des EURO 2024 Qualifiers.
Vollständigen Artikel anzeigen